JP Galeria - шаблон joomla Форекс
Jubiläum Foto D. Baltzer - Schloss Bröllin 1992

2017 wird der schloss bröllin e.V. 25!

1992 sah niemand voraus, dass sich der marode Gutshof am nördlichen Rand der Uckermark zu einer international gefragten Adresse für die darstellende Kunst entwickeln würde.
Der damals zum proben gepachtete Ort wurde schnell auch Lebensraum; viele Menschen engagierten sich im Laufe der Jahre, diverse Lebenskonzepte wurden ausprobiert und verschiedene Arbeitsstrukturen entwickelt die Schloss Bröllin zu dem machten was es heute ist: Eine der größten Künstlerresidenzen in Europa. Der Verein entwickelte sich in diesen Jahren aber auch zu einem Träger für Kultur-und Bildungsprojekte in M-V und ist heute Initiator lokaler und regionaler Aktionen, interkultureller Dialoge und integrativer Kunstformen.

In einem viertel Jahrhundert sind erstaunliche Dinge auf Schloss Bröllin geschehen - das Jubiläum dieses Abenteuers wird im Herbst mit einem rauschenden Fest für Groß und Klein gebührend gefeiert.
Mit einem Programm das Kulturliebhabern sowie Kunstbanausen aller Genres Spaß, Spannung und Kurioses verspricht.

SAVE THE DATE! Oktober 14 & 15

Weitere Infos zu den Aktionen im Jubiläumsjahr des schloss bröllin e.V. demnächst auf dieser Seite.
Und wer Teil des Programms sein will melde sich bitte per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Galerie 25 Jahre Auf- und Umbau:



Last modified on Sonntag, 12 März 2017 14:39
More in this category: « Aktuell Der Verein »